ERPel aktuell

DavaoSOFT's blog

Bekannte Fehler in ERPel (Update III)

Wie schon mehrfach geschrieben, sind wir sind derzeit dabei, die uns bekannten Fehler in ERPel auszumerzen.

Hier mal in Stichworten eine aktuelle Auflistung der bekannten Fehler in ERPel, die mit dem naechsten Release behoben sein sollten:

Serverausfall am Donnerstag

Am Donnerstag war unser Server und damit unsere Homepage fuer gute 8 Stunden nicht erreichbar, was wir zu entschudligen bitten.

Aus noch unbekannten Gruenden hatte offensichtlich die ganze Stadt - immerhin eine Stadt mit 1,3 Mio Einwohnern - fuer eben diesen Zeitraum kein Internet. Betroffen waren alle drei Telefongesellschaften.

Und ja, da hilft dann auch die beste USV sowie unsere Fallback-Leitung auf eine zweite Telefongesellschaft nichts.

Kommt in dem Umfang aber gluecklicherweise eher selten vor ...

ERPel 0.84.012 fuer MAC OS X steht zum Download bereit.

Diese Version behebt einige Fehler im Bereich der Installation (Setup), die bei der Installation unter OS X aufgetreten sind.

Darueberhinsaus haben wir folgende Aenderungen vorgenommen:

Erlektronische Rechnungen

Elektronische Rechnungen

Ab dem 1. Juli 2011 müssen der Nachweis über die Echtheit der Herkunft und der Unversehrtheit des Inhalts nicht mehr derart aufwendig belegt werden wie dies bisher der Fall war. Eine bestimmte Technologie wird nicht mehr vorgeschrieben. Der Einsatz einer qualifizierter elektronischer Signatur mit oder ohne Anbieter-Akkreditierung nach dem Signaturgesetz ist nicht mehr erforderlich. Es geschehen halt manchmal doch noch 'Zeichen und Wunder', selbst in der Politik ...

Neue Version von ERPel in Vorbereitung!

Zum Ende dieser Woche planen wir eine weiteres Release von ERPel zum Download freizugeben. Auch dieses Release wird keine grundlegenden neuen Funktionen bringen, aber dafuer haben wir wieder eine Reihe von Fehlern beseitigen koennen. Zudem arbeiten wir daran, die Installation noch einfacher und sicherer zu machen. Dieses neue Release wird es zeitgleich fuer Linux, Mac OS X und Windows geben.

What's next ...

Nun, diese Frage ist einfach zu beantworten.

  • Im Laufe der Woche werden wir den lange angekuendigten Report-Designer in einer ersten Version zum Download freigeben. Damit koennen Sie alle Druckformulare in ERPel individuell an ihre Beduerfnisse und/oder ihren Geschmack anpassen.
     
  • Mit der naechsten Version von ERPel werden wir neben MySQL auch endlich PostgreSQL als Datenbank anbieten. Wer schon ERPel unter MySQL einsetzt und damit zufrieden ist, wird dies auch weiterhin tun koennen. Wer von MySQL auf PostgreSQL umstellen will, bekommt von uns ein entsprechendes Tool zur Verfuegung gestellt.
     
  • Und ansonsten sind wir fleissig damit beschaeftigt uns bekannte Fehler in ERPel auszumerzen.

ERPel 0.84.010 fuer MAC OS X steht zum Download bereit.

Geschafft, eine neue Version von ERPel fuer Mac OS X steht zum Download bereit. Dies ist die erste Version fuer OS X, in der nun endlich auch die Druckfuntion aktiviert wurde.

Aktuell gibt es noch ein paar kleine Probleme unter OS X, an denen wir aber bereits intensiv arbeiten.

Bekannte Fehler sind derzeit:

ERPel 0.84.010 fuer MAC OS X ist fertig

Stimmt, es hat mal wieder etwas laenger gedauert, als urspruenglich geplant. Aber jetzt es fertig, das neue ERPel4OSX inklusive der angekuendigten Druck-Funktionalitaet. Also Druckvorschau und dann natuerlich Ausgabe wahlweise auf den Drucker oder als PDF-Datei.

Wir werden noch ein wenig testen und diese Version dann morgen (Sonntag) zum Download bereitstellen.

Drucken unter ERPel für Mac OS X (UPDATE)

Morgen, also Mittwoch und voraussichtlich auch erst in den Abendstunden, werden wir eine neue Version von ERPel für OS X zum Download bereitstellen.

Mit dieser Version wird es dann auch für die OS-X-Anwender moeglich sein, die volle Druckfunktion in ERPel zu nutzen. Dass soll heissen, alle Formulare koennen als Druckvorschau angezeigt, gedruckt und/oder als PDF-Datei ausgegeben werden.

Drucken unter Mac OS X

Voraussichtlich in der kommenden Woche wird auch fuer die mittlerweile doch recht zahlreichen Anwender (Tester) von ERPel für Mac OS X eine Vollversion zum Download bereitstehen.

Damit wird es dann endlich auch unter Mac OS X moeglich sein, Belege auszudrucken und/oder am Bildschirm in der Druckvorschau anzuzeigen.

Syndicate content